Profile Photo

  • 7 articles
  • 552 karma
  • 2 friends

Artgerechte Haltung

Jetzt mal was anderes: man kann – und muss hin und wieder – natürlich wunderbar an den Autos schrauben und sich mit den Details, die in Zuffenhausen in den Siebzigern oder Achzigern entworfen und gebaut wurden, auseinandersetzen. (Wobei vieles sogar noch aus den Sechzigern stammt und nur leicht modifiziert – wenn überhaupt! – wurde)
ABER: eigentlich sind die Autos zum Fahren gebaut. Und nicht zum Cruisen von München zum Tegernsee und zurück. NEIN: sie wollen gefordert werden!
Der Spass beginnt erst oberhalb von 4000U/min.
Leider ist draussen grade mal wieder totaler Winter, Schneegestöber vom Feinsten. Ok, kann man Schifahren, auch nicht schlecht.
Aber man kann auch an die eine oder andere grossartige Tour zurückdenken und die Fotos dazu anschauen. 2015 im August hab ich den Elfer mal artgerecht über die Pässe gescheucht. Hier die Eindrücke dazu:
Planung für die Hinfahrt: Kurztrip von München nach Livigno: Erster Tag: Leutasch, Pillerhöhe, Reschen, Stilfserjoch, Foscagno, Eira

--- Image [pic11] not found ---

Blick über den Reschensee in die Ortlergruppe

--- Image [pic12] not found ---

Auffahrt zum Stilfserjoch

--- Image [pic1] not found ---

Stilfserjoch Nordrampe

--- Image [pic14] not found ---

--- Image [pic2] not found ---

--- Image [pic3] not found ---

Südrampe Richtung Bormio:

--- Image [pic10] not found ---

--- Image [pic4] not found ---

Livigno Impression:

--- Image [pic5] not found ---

Übernachtung und Pizza in der Bait dal Ghet.
2. Tag: Rückfahrt: Eira, Foscagno, Gavia, Tonale, Gampenjoch, Jaufen, Brenner, Zirlerberg, Jachenau: noch mehr Kurven.
Aber er fährt sich grossartig. Jetzt macht sich das überholte Getriebe bezahlt: Kehre in Sicht: 3-2-1…rein in die Kurve und raus mit 4000U/min und vollem Schub bis ca 6000, dann 2-3 und nächste Kehre das gleiche Spiel. Wenn da die Gänge hakeln ist es nur der halbe Spass 🙂

--- Image [pic13] not found ---

Gavia mit Blick auf den Adamello

--- Image [pic15] not found ---

Am Jaufenpass:

--- Image [pic9] not found ---

--- Image [pic8] not found ---

Bei Leutasch

--- Image [pic6] not found ---

Abenstimmung am Walchensee

--- Image [pic7] not found ---

Ca 800km Bergpässe in 2 Tagen. Einfach grossartig! Das Wetter hat mitgespielt und das Dach war nur zum Parken in der Nacht montiert.


10 responses to Artgerechte Haltung

  1. Okay, die coolen Fotos aus dem Lenkradartikel waren kein Zufall.
    Super Arbeit!

  2. Okay, wo sind meine Zündschlüssel?

  3. You guys really have all the luck when it comes to proper roads.

  4. Hi Peter. Wunderschöne Bilder. Es gibt von meinem ein Foto genau vor dem Straßenwärterhaus im Hintergrund von Deinem Bild 8.
    Und dabei kann ich auch gleich die brandneue Funktionalität zeigen, mit der man jetzt auch eine Antwort mit einem Bild versehen kann (seit heute online).

  5. Good article und schöne Bilder…

  6. is it ok to write in german, or should I switch to english next time?
    You seem to understand it anyway 😉

  7. Erzähl mal von Deiner Getriebeüberholung bei Gelegenheit …
    Mir droht das auch irgendwann.

  8. Hi Johann,

    mach ich gerne!
    Was sind Deine Probleme mit dem Getriebe?

    LG, Peter

Leave a Reply